Haben Sie Fragen?

Unser Telefonat




Fondsdepots mit Sonderkonditionen für Trigonuskunden


Wie soll ich mein Geld anlegen?

Sind Sie auf der Suche nach sinnvollen und seriösen Möglichkeiten Ihr Geld breitgestreut und gewinnbringend anzulegen?

Kostenersparnis

Was sagt die Fachpresse?

Finanztest schreibst u.a. in der aktuellen Ausgabe 11/2020: „Fondsvermittler sind besonders günstig: Der günstigste Weg zu aktiv gemanagten Fonds führt über Fondsvermittler im Internet. Für eine sehr große Anzahl von Fonds fällt kein Ausgabeaufschlag an […]“.

Kundenreferenzen

Fondsdepot über Trigonus eröffnen und beim Fondskauf Kosten sparen

Wer sein Depot über Trigonus eröffnet, erhält bei ausgewählten Spezialbanken 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag.

Doppelt vom Zinseszins profitieren

Nach einigen Jahren Laufzeit ist der Effekt des Trigonus Rabatts sehr groß sein, weil der Zinseszins nicht nur Ihr Investment potenziert. Berechnen Sie selbst Ihren Vorteil mit unserem Investmentrechner.

Langzeitauswirkung auf Ihr Investment



Mit einem Depot über Trigonus, mit dem Sie keine Ausgabeaufschläge zahlen, bauen Sie basierend auf den getroffenen Annahmen insgesamt 142.727 € mehr Vermögen auf. Das Gesamtvermögen am Ende der Laufzeit beträgt 740.278. Davon wurden 200.000 € angespart. Der Investitionsgewinn beträgt 540.278.

Hinweis: Unser Investitionsrechner stellt eine unverbindliche Werbemitteilung dar und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Es stellt weder eine Anlageberatung noch ein Angebot im Sinne der gesetzlichen Vorgaben dar. Anleger sollten ihre Anlageentscheidung auf die Prüfung des gesamten Verkaufsprospekts zu dieser Vermögensanlage stützen. Die vollständigen Angaben zu dieser Vermögensanlage sind einzig dem Verkaufsprospekt zu entnehmen, der insbesondere die Struktur, Chancen und Risiken dieser Vermögensanlage beschreibt sowie den im Zusammenhang mit dieser Vermögensanlage abzuschließenden Vertrag enthält. Der Verkaufsprospekt und der mit der Emittentin abzuschließende Vertrag sind Grundlage für den Erwerb dieser Vermögensanlage.

Ausschließlich Banken verwahren Ihr Investment in Ihrem Depot

Zu keinem Zeitpunkt hat die Trigonus Gruppe Zugriff auf Ihr Geld. Es wird bei Fondsgesellschaften als geschütztes Sondervermögen zu 100 % unabhängig von Trigonus gemanaged.

Preisvergleich und Übersicht der Fondsdepots

Fonds­bank /
Fonds­platt­form
Name des Depots maximale Positionen pro Depot Depot­preis pro Jahr (in Euro) Sparplan - monatliche Rate (in Euro)
Name des Depots: FFB-Fonds­depotPlus Maximale Positionen im Depot: Depotpreis pro Jahr (in Euro): 25 - 50 Minimale monatliche Sparplanrate (in Euro): 25 Depot eröffnen
Vermittlerwechsel Formulare anfordern
Name des Depots: Fonds­depot online Maximale Positionen im Depot: Depotpreis pro Jahr (in Euro): 30

Minderjährige zahlen keine Depotgebühren.
Minimale monatliche Sparplanrate (in Euro): 30 Depot eröffnen
Zum Vermittlerwechsel
Name des Depots: flex basic online Maximale Positionen im Depot: 1 Depotpreis pro Jahr (in Euro): 15

Minderjährige zahlen keine Depotgebühren.
Minimale monatliche Sparplanrate (in Euro): 10 Depot eröffnen
Zum Vermittlerwechsel
Name des Depots: flex select online Maximale Positionen im Depot: 2 Depotpreis pro Jahr (in Euro): 30

Minderjährige zahlen keine Depotgebühren.
Minimale monatliche Sparplanrate (in Euro): 10 Depot eröffnen
Zum Vermittlerwechsel
Name des Depots: flex stan­dard online Maximale Positionen im Depot: 99 Depotpreis pro Jahr (in Euro): 45

Minderjährige zahlen keine Depotgebühren.
Minimale monatliche Sparplanrate (in Euro): 10 Depot eröffnen
Zum Vermittlerwechsel
Name des Depots: Augs­burger Service-Konto mit Depot (Basis) Maximale Positionen im Depot: Depotpreis pro Jahr (in Euro): 40 Minimale monatliche Sparplanrate (in Euro): 25 Depot eröffnen
Vermittlerwechsel Formulare anfordern
Name des Depots: Sparp­landepot Maximale Positionen im Depot: Depotpreis pro Jahr (in Euro): 20 Minimale monatliche Sparplanrate (in Euro): 25 Depot eröffnen
Vermittlerwechsel Formulare anfordern
Name des Depots: comdirect Depot Maximale Positionen im Depot: - Depotpreis pro Jahr (in Euro): Orderprovisionen anstatt Jahresgebühren
Minimale monatliche Sparplanrate (in Euro): -

Depot eröffnen
Zum Vermittlerwechsel

Gelten die Sonderkonditionen nur für Depotneueröffnungen?

Damit Sie unsere Sonderkonditionen und Rabatte erhalten, muss Trigonus als Ihr Anlagevermittler bei der Depotbank angegeben werden. Wenn Sie bereits Direktkunde bei einer der Banken sind, können Sie einen Vermittlerwechsel vornehmen.

Referenzen der Trigonus Kunden

Dr. Roland Haselmann
Handelsrichter a.D.
Präsident des Bundesverbandes der Richter in Handelssachen i.R.
Schwangau, 17.10.2020

Sehr geehrter Herr Kern, Ein kurzes Feed back aus gegebenem Anlass : Seit mittlerweile 17 Jahren bin ich nun auf der ebase - Plattform in Aktienfonds investiert. Als sparsamem Schwaben hat mich an der von Ihnen damals empfohlenen Anlageform vor allem gereizt, dass sämtliche Investment - Fonds ohne Agio erworben werden können und die laufenden Gebühren sehr überschaubar sind. Über die 17 Jahre haben die Depots natürlich einige Hochs und Tiefs ( insbesondere 2008 ) durchlaufen . Maßgebend für mich war allerdings immer die langfristige Entwicklung und die ist über die lange Zeitspanne sehr erfolgreich: Mein ebase Depot ist nach allen Kosten im Durchschnitt pro Jahr seit 2003 um 7,49 Prozent gewachsen. Derzeit verlagere ich daher schrittweise frei werdende Mittel aus anderen Anlagen ebenfalls auf meine ebase -Plattform. Ich bedanke mich für Ihre damalige Empfehlung und grüße Sie herzlich

Jens Hof
Geschäftsführer der JH Steuer­beratungs­gesellschaft mbH
Gelnhausen, 19.10.2020

Ich bin schon seit Jahren Kunde bei der Trigonus was das Thema Fonds betrifft. Im Gegensatz zu vielen Anbietern bekommt man bei Trigonus fast alle Fonds ohne Ausgabeaufschlag. Zudem kann man sich auch im Bereich Robo-Advices super beraten lassen, da die Trigonus extrem modern und digital aufgestellt ist.

Dr.K.H.E
Zahnarzt
Frankfurt, 19.10.2020

Sehr geehrter Herr Kern, seit 10 Jahren betreuen Sie unser Wertpapier Depot bei Ebase. Trotz der wirtschaftlichen Höhen und Tiefen wurde in der Zeit ein stattliches Plus erwirtschaftet. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Maßgeblich hat der Kauf von Fonds ohne Ausgabeaufschlag dazu beigetragen.

{points: "0.50001 0.00000, 0.61887 0.06700, 0.75011 0.06721, 0.81942 0.18444, 0.93300 0.25001, 0.93441 0.38641, 1.00000 0.49999, 0.93300 0.61887, 0.93300 0.75002, 0.81556 0.81944, 0.74999 0.93302, 0.61357 0.93444, 0.50001 1.00000, 0.38118 0.93302, 0.24998 0.93302, 0.18056 0.81556, 0.06700 0.74899, 0.06559 0.61359, 0.00000 0.49999, 0.06700 0.38111, 0.06700 0.25001, 0.18440 0.18058, 0.25043 0.06700, 0.38641 0.06559, 0.50001 0.00000"}

Investmentfonds sind geschütztes Sondervermögen

In einem Investmentfond ist Ihr Vermögen vor Insolvenzen der Investmentbank geschützt. Im Gegensatz zu Sparkonten gehört es zum geschützten Sondervermögen der Bank und fällt nicht in die Insolvenzmasse. Das Kapital wird zu 100 % unabhängig von der Liquidität der Trigonus Gruppe verwaltet. Im Gegensatz zu Einzelaktien besteht bei Investmentfonds ein geringeres Klumpenrisiko.

100 % Rabatt auf Ausgabeaufschlag

Wir stellen Ihnen den maximalen Depotrabatt von 100 % ein. Das bedeutet, dass Sie den Kauf der Investmentfonds immer mit dem größtmöglichen Rabatt (i.d.R. 100% auf den Ausgabeaufschlag) ausführen. Sie sehen diese Einstellung dann auch in Ihrem online Portal, bevor Sie die Transaktion auslösen. Bei einigen Banken erstatten wir Ihnen das Depotentgelt. (siehe hierzu die beigefügte Tabelle).


Regelmäßig von der Zeitschrift Finanztest empfohlen

Die Zeitschrift Finanztest bestätigt regelmäßig, dass der Kauf von Investmentfonds über freie Fondsvermittler für den Verbraucher ein sehr kostengünstiger Weg ist. Trigonus ist regelmäßig mit einem breiten Angebot an Depotbanken bei Finanztest gelistet.

Wie kann ich ein Fondsdepot über Trigonus eröffen?

Zur Depotübersicht

Sie eröffnen digital über uns ein Depot bei einer Vollbank oder einer spezialisierten Fondsdepotbank (siehe Übersicht). Sofern sie nur Investmentfonds handeln möchten sind die Fondsdepotbanken der für Sie günstigste Weg.

Der Antrag wird direkt über die digitale Vermittlungsstrecke an die Depotstelle elektronisch weitergeleitet. Sie erhalten dann von der Depotstelle Ihre Zugangsdaten für das online Banking per Post zugestellt.

Wir empfehlen Ihnen zuerst nur ein blanko Depot zu eröffnen und die Transaktionen dann zu einem späteren Zeitpunkt direkt über Ihren online Zugang anzustoßen.

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Sparpläne beginnen ab 25€ monatlich, Einmalanlagen ab 250€.
Dazu können wir keine Aussage treffen. Sie haben jedoch Zugriff auf die besten Fonds in den jeweiligen Kategorien.
Ein Fonds investiert grundsätzlich breit gestreut in den von Ihnen gewählten Märkten. Dadurch wird das unternehmensspezifische Risiko im Gegensatz zu einer Investition in Einzeltitel stark minimiert.
Nein, hier können Sie ETF´s und aktiv gemanagte Fonds verwalten.
Ja, Sie haben Zugriff auf nahezu alle in Deutschland zugelassen Fonds (ca. 10.000 Fonds).
Das bedarf keiner Kommentierung durch uns. Natürlich ist unser Angebot seriös. Siehe hierzu die Ausführungen in Finanztest.
Ja, einfach ein Depot über uns eröffnen und dann die Fonds per Depotübertrag überführen. Gerne sind wir Ihnen dabei behilflich.
Ja, hier verzichten unsere Banken im Regelfall auf das Depotentgelt.
Einfach den Vermittlerwechsel anstoßen, dann haben Sie nach der Umstellung alle Vorteile unseres Rabattes.
Für den Fall, das eine Fondsgesellschaft insolvent geht, ist das Sondervermögen des Fonds vor dem Zugriff des Insolvenzverwalters geschützt. Der Gegenwert des Sondervermögens ermittelt sich tagtäglich aus den Börsenwerten der jeweiligen Aktien Anleihen… .
Finanztest berichtet regelmäßig über die Möglichkeiten, Fondsanteile kostengünstig über Fondsdiscounter (Fondsvermittler im Internet) zu erwerben. In 2019 wurde die Trigonus als einer der Discounter gelistet mit dem umfassendsten Angebot an Plattformen. Auch in 2020 hat Finanztest bestätigt, dass Fondsvermittler im Internet besonders günstig sind.
Der Ausgabeaufschlag entspricht der Differenz zwischen Ausgabepreis (Preis bei Kauf) und dem Rücknahmepreis (Preis bei Verkauf) . Hiermit werden die Initialkosten bei Kauf bzw. Tausch eines Investmentfonds abgegolten. Diese liegen im Regelfall zwischen 0-7 Prozent der Anlagesumme und werden dem Anlagebetrag bei Kauf abgezogen. Mit dem Ausgabeaufschlag werden u.a. die Beratungskosten abgegolten.
Da sich unser Angebot an Selbstentscheider richtet, verzichten wir als Trigonus auf den Ausgabeaufschlag. Wie sich dies auf die langfristige Entwicklung Ihres Vermögens auswirkt, können Sie in unserem Investmentrechner berechnen.
In der Presse wird suggeriert, dass ein ETF durch die günstigere Kostenstruktur automatisch besser ist als ein aktiv gemanagter Fonds. Dies ist so nicht korrekt. In der Zeitschrift Finanztest finden Sie in der Rubrik Fonds im Dauertest eine Auswahl an empfehlenswerten ETF`s in Gegenüberstellung zu den Besten aktiv gemanagten Fonds des gleichen Segmentes. Machen Sie sich selbst ein Bild.

Haben Sie Fragen?

Falls Sie noch Fragen haben helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter.




Angebot weiter erkunden

So können Sie sich eigenständig weiter um Ihre Geldanlage kümmern:

After Work Party eimal anders, am 04.11.2016 um 18.30 Uhr im TaunusTurm in 60310 Frankfurt, Taunustor 1! Haben Sie sich auch schon gefragt, wie es manchen Anlegern gelingt ihr Vermögen erfolgreicher zu investieren als anderen und welche Erkenntnisse man daraus für sich gewinnen kann? Vielleicht hält Sie die aktuelle Nachrichtenlage sogar davon ab überhaupt zu investieren? Dies wäre nur allzu menschlich, denn Gefühle stehen Anlegern oft im Weg. Auf Dauer haben Sie jedoch die besten Chancen auf Erfolg, wenn Sie Ihre Emotionen im Griff haben. Doch wie geht das? Die Finanzmarktpsychologie erklärt und begründet durch Emotionen entstandenes Anlegerverhalten und -fehler. Die Anlegergefühle auf der Achterbahn werden im interaktiven Vortrag „Finanzmarktpsychologie – Der Preis der Gefühle“ genauer betrachtet und erfolgreiche Anlegerprinzipien aufgezeigt. Mainnetzwerk e.V. und die Fondsgesellschaft JP Morgan Asset Management (einer der führenden Anbieter von Fondsprodukten in Europa) freuen sich auf Ihre Zusage. Bringen Sie gerne auch Freunde und Bekannte mit, für die ein ertragreiches Investment spannend ist. Bitte melden Sie sich und Ihre Gäste namentlich und zeitnah, per E-Mail fondsnet@trigonus.de. Die Plätze sind limitiert. Wir bitten wir um Ihre verbindliche Anmeldung bis zum 28. Oktober 2016 *** WICHTIG *** Wegen der Sicherheitsregeln im TaunusTurms sowie bei J.P. Morgan, ist der Zugang nur für angemeldete Personen möglich! Bitte jede teilnehmende Person namentlich voranmelden!